Blog-Archive

THEMENTAG „MENSCH UND TIER“ – TIERVERSUCHE – 10.06.2017

Das Verhältnis des Menschen zur Tierwelt ist seit jeher ambivalent. Tiere dienten und dienen den Menschen als Lieferant von Nahrung, als Arbeitstiere und in vielfältigen, teils grausamen Formen zu dessen Unterhaltung oder Wohlergehen. Zahlreiche hervorragende und prämierte Dokumentarfilme haben dazu

Veröffentlicht in Aktuelles

AKTIONSTAG „KOLLEGE HUND“

Wenn der Hund mit ins Büro darf, können neben Hund und Halter auch das Unternehmen und seine Mitarbeiter davon profitieren. Darauf weist der Deutsche Tierschutzbund im Rahmen seines Aktionstags „Kollege Hund“ hin. Studien bestätigen, dass Hunde für ein besseres Arbeitsklima

Veröffentlicht in Aktuelles

Staatliches Tierwohllabel

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat gestern erste Kriterien zu dem von ihm geplanten staatlichen Tierwohllabel präsentiert. Dazu kommentiert Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes: „Nachdem der Bundesminister Christian Schmidt die ersten Kriterien des von ihm geplanten Tierwohllabels präsentiert hat, bleiben mehr

Veröffentlicht in Aktuelles

Deutscher Tierschutzbund setzt Katzenschutz-Kampagne fort

Der Deutsche Tierschutzbund setzt seine Kampagne „Die Straße ist grausam. Kastration harmlos.“ zum Schutz von Katzen fort. Grund dafür ist auch, dass in den Tierheimen im Frühjahr mit einer vermehrten Aufnahme von Katzenkindern, den „Maikätzchen“, zu rechnen ist. Ursache der

Veröffentlicht in Aktuelles

2. Thementag MENSCH und TIER zum Thema „Jagd und Pelz“ im Kino im Künstlerhaus

„Die Jagd ist doch notwendig, um den Wildbestand zu regulieren.“ „Wenigstens leiden die Tiere nicht, wenn sie abgeschossen werden, ganz im Gegensatz zur Massentierhaltung.“ Das sind nur zwei von vielen verklärten Ansichten, die man im Zusammenhang mit dem Thema Jagd

Veröffentlicht in Aktuelles

Elefantenhaltung im Zoo Hannover

Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert die Elefantenhaltung im Zoo, bei der Pfleger direkten Kontakt zu den Tieren haben („direct contact“). Das ARD-Politikmagazin „Report Mainz“ zeigte gestern entsprechende Bilder aus dem Zoo Hannover. Besonders erschreckend: der massive Einsatz eines Elefantenhakens, einem Stock

Veröffentlicht in Aktuelles

Mitgliederversammlung in Lingen

Die Jahreshauptversammlung fand dieses Jahr im Tierheim Lingen statt. Bevor es um die tierschutzrelevanten Themen ging, fand eine bewegende Gedenkminute statt: Wolfgang Apel (Ehrenpräsident Deutscher Tierschutzbund) und Georgia Amort-Duis (Vorsitzende des Tierschutzvereines Stadtoldendorf/Eschershausen) waren verstorben. Volker Bajus (MdL Landtagsfraktion Bündnis

Veröffentlicht in Aktuelles

Thementage MENSCH und TIER

25.März 2o17 Filme und Informationen zumVerhältnis zwischen Mensch undTier und zum Tierschutz.

Veröffentlicht in Aktuelles

WIr trauern um Wolfgang Apel

Der Landesverband Niedersachsen e.V. trauert um den Ehrenpräsidenten des Deutschen Tierschutzbundes e.V., Herrn Wolfgang Apel, der am 4. Februar 2017 nach schwerer Krankheit verstorben ist. Wolfgang Apel war während seiner Amtszeit als Präsident unseres Dachverbandes bis 2011 ein zuverlässiger Ansprechpartner

Veröffentlicht in Aktuelles, Landesverband

Zum Neuen Jahr

Herzlich willkommen, liebe interessierte Tierfreunde! Ich freue mich sehr, dass Sie den Deutschen Tierschutzbund Landesverband Niedersachsen e.V. auf diesem Wege besuchen.In Zeiten, in denen der Terror ins Herz unserer Gesellschaft zielt, und durch unterschiedliche Gruppierungen Ängste geschürt oder auch verharmlost

Veröffentlicht in Aktuelles, Landesverband

Mitgliederversammlung in Uelzen

Der Landesverband Niedersachsen hatte am 22.05.2016 zu seiner Jahreshauptversammlung nach Uelzen geladen. Der Landesverband durfte sich darüber freuen, dass der niedersächsische Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Herr Christian Meyer, und der Präsident der Bundestierärztekammer und der Landestierärztekammer Niedersachsen, Herr

Veröffentlicht in Aktuelles

Schreddern männlicher Küken ist mit Tierschutzgesetz vereinbar

Kueken

Veröffentlicht in Aktuelles

Jahreshauptversammlung des Deutschen Tierschutzbundes Landesverband Niedersachsen e.V

Am 22. Mai 2016, 10.00 Uhr, findet die Jahreshauptversammlung unseres Landesverbandes im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Veerßen, Soltauer Straße 19, in 29525 Uelzen statt. Zu der Jahreshauptversammlung sind unsere 70 Mitgliedsvereine aus ganz Niedersachsen eingeladen.   Besonders freuen wir uns, dass

Veröffentlicht in Landesverband

„Parlamentskreis Tierschutz fordert Verbesserung der finanziellen Situation der Tierheime in Deutschland“

Christina Jantz-Herrmann SPD Bundestagsfraktion Birgit Menz Die Linke. Im Bundestag Nicole Maisch Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion Dagmar G. Wöhrl CDU/CSU Fraktion im Bundestag „Parlamentskreis Tierschutz fordert Verbesserung der finanziellen Situation der Tierheime in Deutschland“ Bei der zweiten Sitzung des Parlamentskreis

Veröffentlicht in Aktuelles

Neuer Vorstand

vera steder wolfgang Apel

Deutscher Tierschutzbund Landesverband Niedersachsen e.V. wählt neuen Vorstand Vera Steder erhält die Goldene Ehrennadel des Deutschen Tierschutzbundes   Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Deutschen Tierschutzbundes Landesverband Niedersachsen e.V. im Versammlungsraum des Bremer Tierschutzvereins wurde Frau Vera Steder für ihr 20 –jähriges

Veröffentlicht in Landesverband

Koalition gegen gesetzliches Verbot der Kükentötung

Donnerstag, 17. März 2016 Agrar Tiere BundestagKoalition gegen gesetzliches Verbot der Kükentötung Berlin (dpa) – Trotz Kritik an der Massentötung von männlichen Küken ist die große Koalition gegen ein Verbot. CDU/CSU und SPD stimmten am Abend gegen entsprechende Oppositionsforderungen. Eine

Veröffentlicht in Aktuelles

Podcast-News

Hier klicken

Veröffentlicht in Aktuelles