Archiv für den Monat: September 2017

CETA tritt vorläufig in Kraft: Deutscher Tierschutzbund erneuert Kritik

Am 21. September 2017 tritt das Freihandelsabkommen CETA vorläufig in Kraft. Der größte Teil des Abkommens zwischen Kanada und der Europäischen Union findet damit Anwendung. Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert, dass der Tierschutz bei CETA kaum Berücksichtigung findet. Der Verband fordert,

Veröffentlicht in Aktuelles

Deutscher Tierschutzbund verleiht „TiBu“ in Potsdam

Der Deutsche Tierschutzbund zeichnet heute drei Preisträger mit dem „TiBu“ aus. Der Preis ehrt Menschen oder Institutionen, die mit ihrem Wirken den Wertewandel in unserer Gesellschaft – zu einem Mehr an Tierschutz – voranbringen. Die diesjährigen Preisträger sind Sängerin Stefanie

Veröffentlicht in Aktuelles

Deutscher Tierschutzbund übergibt 31 Tierhilfewagen an Mitgliedsvereine

Der Deutsche Tierschutzbund hat heute im brandenburgischen Linthe die ersten 31 von insgesamt 80 Tierhilfewagen in diesem Jahr an Mitgliedsvereine aus ganz Deutschland übergeben. Zum Einsatz kommen sollen die neuen Fahrzeuge der Marke Opel Combo für Tierrettungen, tägliche Fahrten zum

Veröffentlicht in Aktuelles

Mitgliederversammlung des Deutschen Tierschutzbundes verabschiedet drei Resolutionen

Mit einer Resolution fordert die Mitgliederversammlung des Deutschen Tierschutzbundes, dass die Bundestagswahl am 24. September der Startpunkt sein muss, um den politischen Tierschutz in Deutschland deutlich voranzubringen. Ebenso fordern die Tierschützer die Kommunen und ihre Spitzenverbände sowie die Bundes- und

Veröffentlicht in Aktuelles

Auszeichnung für junge Tierschützer: Deutscher Tierschutzbund verleiht Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis

Der Deutsche Tierschutzbund hat am Wochenende drei Kinder- und Jugendtierschutzprojekte mit dem Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis ausgezeichnet. Die Gewinner machen sich gegen illegalen Welpenhandel, für die Kastration von Bauernhofkatzen und für den Amphibienschutz stark. Der Preis wird alle zwei Jahre in Gedenken an

Veröffentlicht in Aktuelles

„FINDEFIX“ – Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes mit neuem Namen

Das „Deutsche Haustierregister“ des Deutschen Tierschutzbundes heißt ab sofort „FINDEFIX“. Auf der neu erstellten Website www.findefix.com kann man zukünftig Tiere registrieren, vermisst melden oder nach vermissten Tieren in der eigenen Umgebung suchen. Neben einem neuen Namen bietet FINDEFIX auch einen

Veröffentlicht in Aktuelles